Über EMAS

Mehr Informationen

PDF-Downloads

Broschüren über EMAS, für die Werbung, branchenspezifisch sowie Infoblätter uvm. weiter»

 

Was ist EMAS?

EMAS EU

EMAS: Das Gütesiegel der Europäischen Union

 

  • EMAS ist weltweit das anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement.
  • Organisationen jeder Art werden mit dem EU-Label ausgezeichnet, wenn sie die strengen Anforderungen der EMAS-Verordnung erfüllen.
  • EMAS-Teilnehmer verbessern kontinuierlich ihre Umweltleistung mithilfe eines standardisierten Management-Systems.
  • Über ihre selbst gesteckten Umweltziele und deren Umsetzung berichten sie in der jährlichen EMAS-Umwelterklärung. Diese ist öffentlich zugänglich und wird von einem staatlich beaufsichtigten, unabhängigen Umweltgutachter validiert.
  • Die Umweltgutachter kontrollieren auch, ob EMAS in der Praxis richtig umgesetzt wird und bestätigen, dass die EMAS-Teilnehmer alle Umweltvorschriften einhalten (Legal Compliance).

Umweltmanagement

Umweltmanagement ist der Teil des Managements, der sich mit den Umweltaspekten einer Organisation beschäftigt, z.B. wie sich Prozesse, Tätigkeiten, Dienstleistungen, Produkte, Planungen, Organisationsstruktur, Verhalten usw. auf die Umwelt auswirken.

 

EMAS-Logo

Das einheitliche Logo ist das gemeinsame "Markenzeichen" von EMAS-Organisationen und  zeigt das große Engagement nach außen.


Jeder EMAS-registrierte Standort darf das Logo nach den entsprechenden EU-Vorgaben verwenden.

 

EMAS Statistik

Alle EMAS-Standorte werden in ein gemeinsames Register eingetragen, das in Deutschland beim DIHK geführt wird. 

 

Europaweite Informationen über EMAS werden von der Europäischen Kommission über den EMAS-Helpdesk bereit gestellt.