Home

EMAS = Eco-Management and Audit Scheme


EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche dabei unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.

Neueste Meldungen

30.08.2016

Umweltpolitik 3.0 mit EMAS

Rund 100 Institutionen und –verbände widmen sich mit über 170 Einzel-Veranstaltungen an zwei Tagen nahezu allen Fragen aktueller Umwelt-, Natur- und Klimaschutzthemen. Der Umweltgutachterausschuss beteiligt sich ebenfalls mit einem EMAS-Infostand, Diskussionsrunden und einem Parcours auf dem Gelände am Schöneberger Gasometer. weiter»

23.08.2016

Wettbewerb zum Klimamanagement entlang der Wertschöpfungskette

Unternehmen aller Größen und Branchen sind aufgerufen, Beispiele für die "Gute Praxis des unternehmerischen Klimamanagements entlang der Wertschöpfungskette" einzureichen. Ziel des Wettbewerbs von WWF, CDP und Ecofys ist die Sammlung und Aufbereitung von praxisrelevanten, effektiven und innovativen Lösungsansätzen zur Reduktion der Treibhausgas-Emissionen in der vor- und nachgelagerten Wertschöpfungskette (Scope 3 des GHG-Protocol). Bewerbungsschluss ist der 31. August 2016.  weiter»

22.08.2016

Umfrage zum Thema „Nachhaltig Wirtschaften“

Das Institute for Sustainability und der future e.V. möchte von Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen wissen, was sie aus ihrer Sicht zu einer nachhaltigen Volkswirtshaft in Deutschland beitragen können, und wie sie die Aktivitäten der Unternehmen und der Politik einschätzen. Die Ergebnisse werden am 11. September 2016 auf dem „Umweltpolitik 3.0 - Festival der Zukunft“ vorgestellt und diskutiert. weiter»