Home

EMAS = Eco-Management and Audit Scheme

Eine umweltfreundliche Weltklimakonferenz

Ein Erklärfilm des Bundesumweltministeriums zeigt am Beispiel der UN-Klimakonferenz in Bonn (COP23), dass EMAS ein geeignetes Instrument ist, um Veranstaltungen nachweislich umweltfreundlich auszurichten. (© BMUB 2017)

Neueste Meldungen

08.02.2018

EMAS-Organisationen auf der Gewinnerseite

Ob für Klimaschutz, Ressourceneffizienz oder bei der Beschaffung - EMAS-Organisationen engagieren sich auf vielen Ebenen für die Verbesserung ihrer Umwelt. Kein Wunder, dass bei Umwelt- und Nachhaltigkeitswettbewerben auch immer einige unter den Preisträgern zu finden sind. Das zeigen auch die jüngsten Auszeichnungen beim Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis, beim Wettbewerb Büro & Umwelt, sowie beim Innovationspreis Klima und Umwelt.  weiter»

07.02.2018

Informationsreihe EMAS-Förderlandschaften - Berlin

Freiwilliges Umweltengagement lohnt sich und soll belohnt werden: Bereits 39 Organisationen mit 113 Standorten leisten in der Bundeshauptstadt betrieblichen Umweltschutz nach dem ambitionierten EMAS-System - vom produzierenden Gewerbe bis zur Organisation von Großveranstaltungen. Das Land Berlin fördert die Einführung von EMAS mit bis zu 75.000 Euro.  weiter»

25.01.2018

EMAS-Unternehmen für Klimaschutz vernetzen

Das Dialogforum "Wirtschaft macht Klimaschutz" des Bundesumweltministeriums bringt Unternehmen für den Klimaschutz zusammen. Am 08.03.2018 sind Vertreterinnen und Vertreter aller Wirtschaftsbereiche zu der Auftaktveranstaltung in Berlin eingeladen, um gemeinsame Strategien und praktische Maßnahmen für mehr Klimaschutz in Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen.  weiter»