Home

EMAS = Eco-Management and Audit Scheme


EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche dabei unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.

Neueste Meldungen

26.06.2015

EMAS-Wanderausstellung tourt durch Deutschland

Die am 16. Juni 2015 von Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesumweltministerium, und DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben eröffnete Wanderausstellung zu EMAS ist derzeit im Bundesumweltministerium in Berlin zu sehen. Ab Anfang Juli geht die Ausstellung dann auf Deutschlandreise. Wir informieren Sie, wo die Ausstellung zu sehen ist. weiter»

16.06.2015

Unternehmen und Organisationen zukunftsfähig aufstellen mit EMAS

Vor 20 Jahren registrierten sich die ersten Unternehmen nach EMAS. Mit der Festveranstaltung „20 Jahre EMAS - Erfolgreich und nachhaltig wirtschaften“ würdigten das Bundesumweltministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Umweltgutachterausschuss dieses Jubiläum und die aktuell mehr als 1.900 Standorte, die einen freiwilligen Beitrag zur gesellschaftlichen Umweltverantwortung in Deutschland leisten und sich damit zukunftsfähig aufstellen. weiter»

15.06.2015

Mit EMAS ist die Energieauditpflicht erfüllt

Große Unternehmen müssen künftig alle vier Jahre ein Energieaudit durchführen. So sieht es das geänderte Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) vom 15. April 2015 vor. Ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung wird als eine Möglichkeit anerkannt, diese Pflicht zu erfüllen. Die Beteiligung an EMAS bietet damit einmal mehr einen Vorteil für die teilnehmenden Organisationen, da zusätzliche Maßnahmen zur Erfüllung der Energieauditpflicht nicht notwendig sind. Darüber hinaus bietet EMAS eine Reihe weiterer Vorteile, was es insbesondere für Unternehmen mit einer Zertifizierung nach ISO 14001 interessant macht, ihr Umweltmanagement jetzt aufzuwerten. weiter»