Home

EMAS = Eco-Management and Audit Scheme


Video andere Sprachen: EU-Helpdesk

EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche dabei unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.


Flyer "Was ist EMAS"

 

Neueste Meldungen

18.07.2017

Nicht nur Sprüche klopfen – Steinmetz mit EMAS-Umweltmanagement

Auch im Handwerk ist die Nutzung eines Umweltmanagement nach EMAS sinnvoll. Das zeigt die saarländische Firma Markus Glöckner Natursteine, die als erster Steinmetzbetrieb das Umweltmanagement EMAS einführte. Das Saarland fördert besonders das Umweltengagement von Handwerksbetrieben, die sich freiwillig für die Verbesserung ihrer Umweltleistung engagieren. weiter»

13.07.2017

Diskussionsrunde zum Reformationssommer: Umweltmanagement konkret

Am 30.06.2017 diskutierten Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, kirchlichen Organisationen, des Bundesumweltministeriums und des Umweltgutachterausschusses in einer gemeinsamen Veranstaltung im Rahmen des Reformationsjubiläums unter dem Titel „Vom Umweltschutz zum nachhaltigen Wirtschaften – Umweltmanagement konkret“. Die Diskussion zeigte, dass Umweltmanagement im unternehmerischen aber auch im kirchlichen Kontext eine wachsende Bedeutung zukommt. weiter»

05.07.2017

VDI ZRE Studie zu Managementsysteme und das Management natürlicher Ressourcen

Die Studie - herausgegeben vom VDI Zentrum für Ressourceneffizienz - zeigt, dass zertifizierte Managementsysteme aus den Bereichen Qualität (QM), Umwelt (UM) oder Energie (EM) mehrheitlich von Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes genutzt werden. Sie können bei der Umsetzung von Ressourceneffizienz im Betrieb unterstützen. Denn Unternehmen mit Managementsystemen verwenden durchschnittlich mehr Analyseinstrumente bzw. –methoden, erfassen eine größere Anzahl ressourcenbezogener Kennzahlen und setzen mehr Ressourceneffizienzmaßnahmen um als Unternehmen ohne Managementsystem. weiter»