Termine

5 Antworten zu EMAS

Vom 8.-12.06.15 wurde in der Reihe 5 Antworten zu EMAS täglich ein Unternehmen vorgestellt, das seit 1995 durchgehend EMAS-registriert ist:

 

08.06.2015
Märkisches Landbrot GmbH

 

09.06.2015
Viessmann Werke GmbH & Co. KG

 

10.06.2015
Bombardier Transportation GmbH

 

11.06.2015
Audi AG

 

12.06.2015
Hipp

 

20 Jahre EMAS - Erfolgreich und nachhaltig wirtschaften

16.06.2015 

Am 16. Juni 2015 würdigten das Bundesumweltministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Umweltgutachterausschuss Unternehmen und Organisationen, die nach EMAS-registriert sind und einen freiwilligen Beitrag zur gesellschaftlichen Umweltverantwortung in Deutschland leisten. Mit der Festveranstaltung unter dem Motto Erfolgreich und nachhaltig wirtschaften feierten die Teilnehmenden das 20-jährige Jubiläum des europäischen Umweltmanagementsystems EMAS und diskutierten, wie EMAS helfen kann, sich nachhaltig, sozial und ökologisch zukunftsorientiert aufzustellen.

 

Bei der Festveranstaltung Öffnet internen Linküberreichten Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Gunther Adler, und DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben Ehrenurkunden an die 10 Unternehmen, die als Pioniere bereits seit 1995 an EMAS teilnehmen. Sie würdigten ebenso das Engagement von 34 deutschen Umweltgutachterinnen und Umweltgutachtern, die seit 1995 aktiv für EMAS tätig sind.

 

EMAS-Wanderausstellung

Staatssekretär im Bundesumweltministerium Gunther Adler (links) und DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben eröffnen die EMAS-Wanderausstellung © BMUB/Adam Berry

Gleichzeitig eröffneten Adler und Dr. Wansleben eine EMAS-Wanderausstellung, die bis Mitte 2016 deutschlandweit vor allem bei Industrie- und Handelskammern zu sehen sein wird. Auf zwölf Seiten stellt die Wanderausstellung die vielen Facetten des Systems dar und informiert Interessierte zu EMAS.

 

Tourdaten der Wanderausstellung

 

Mitveranstalter der Festveranstaltung waren das Umweltbundesamt (UBA) und die Deutsche Akkreditierungs- und Zulassungsgesellschaft für Umweltgutachter mbH (DAU).

 

Fragen zu der Wanderausstellung? Dann wenden Sie sich bitte an esther.zippel@uga.de | Tel.: 030-297732-32